Pressemitteilungen

Knorr-Bremse mehrfach mit Preisen der Nutzfahrzeugbranche ausgezeichnet

12. September 2018

  • Innovation-Award der Leitmesse Automechanika für das elektronische Luftaufbereitungssystem (EAC)
  • Gewinner des Sonderpreises Green-Award ebenfalls Knorr-Bremse
  • Außerdem: Die Leser der Zeitschrift „Profi Werkstatt“ sehen das Unternehmen und das Full-Service-Werkstattkonzept Alltrucks in drei Kategorien auf dem ersten Platz

Knorr-Bremse AG, Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter von Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, gewinnt den Innovation-Award der Automechanika in der Kategorie Truck Products & Services. Außerdem wird das Unternehmen mit dem Sonderpreis Green-Award ausgezeichnet. Den Branchenpreis „Beste PROFI Werkstatt-Marke 2018“ erhalten Knorr-Bremse und das markenunabhängige Full-Service Werkstattkonzept Alltrucks Trucks & Trailer Service in den Kategorien Bremssysteme, Mehrmarken-Fahrzeugdiagnose und Werkstattkonzepte.

  • Innovation-Award & Green-Award: Alexander Wagner (links), Leiter Sales & Marketing Aftermarket EMEA der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge, bei der Preisverleihung des Innovation-Award auf der Automechanika, Frankfurt: „Das bestätigt die Innovationskraft unseres Unternehmens.“

Im Rahmen der Leitmesse Automechanika in Frankfurt am Main wurde Knorr-Bremse mit mehreren Auszeichnungen der Nutzfahrzeugbranche geehrt. Die hochrangig besetzte Jury des Automechanika Innovation-Awards kürte das elektronische Luftaufbereitungssystem (EAC) zum Gewinner in der Kategorie Truck Products & Services. Besondere Anerkennung für die Anstrengungen in Sachen Nachhaltigkeit erfährt das Unternehmen für dieselbe Lösung durch den Sonderpreis der Jury mit dem Green-Award.

Wolfgang Krinner, Mitglied der Geschäftsführung der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge, erläutert: „Wir stellen unter rund 5.000 Ausstellern aus aller Welt auf der Automechanika das wegweisendste Produkt im Truck-Bereich, das ist eine tolle Anerkennung für die Innovationskraft unseres Unternehmens. EAC ist ein hoch integriertes, intelligentes Produkt, mit dem sich Energieverbrauch und damit auf Anwenderseite Kosten senken lassen. Mit der Rückführung und der industriellen Aufarbeitung der Altprodukte sparen wir darüber hinaus im Nachmarkt gegenüber einem Neuprodukt bis zu drei Viertel des CO2-Ausstoßes ein. Ein Wert, der zu den besten der Branche gehört.“

Automechanika Innovation Award für Elektronische Luftaufbereitung (EAC)

Die Einreichungen des Automechanika Innovation Awards werden bewertet nach Innovationsgehalt, Exzellenz der Lösung, Funktionalität, Aftermarket-Relevanz, Sicherheit und Qualität sowie nach Beitrag zu Umweltschutz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit. EAC von Knorr-Bremse beinhaltet Lufttrockner, Mehrkreisschutzventil, Druckregler, bei Bedarf die elektronische Parkbremse sowie die Steuerung des Kompressors. Während konventionelle Steuerungen das System unabhängig von der Fahrsituation mit Druckluft versorgen, fördert der Kompressor durch die intelligente Elektronik der EAC bevorzugt dann mit Luft, wenn das Fahrzeug kinetische Energie zur Verfügung hat. Das ermöglicht Einsparungen von bis zu 1.250 Liter Treibstoff pro Jahr.

Außerdem können die Techniker im Servicefall nicht nur komplette EAC-Module, sondern auch einzelne Komponenten austauschen. Das entspricht einer deutlichen Minimierung des Ressourceneinsatzes.

Beste PROFI Werkstatt-Marke 2018

Die Auszeichnung „Beste PROFI Werkstatt-Marke 2018“ in der Kategorie Bremssysteme geht zum dritten Mal in Folge an Knorr-Bremse. Der Preis basiert auf einer Leserbefragung der Fachzeitschrift PROFI Werkstatt und ist ein wichtiger Indikator für die Zufriedenheit und das Vertrauen von Werkstätten und Fachkräften im Aftermarket. Das Werkstattkonzept Alltrucks Trucks & Trailer Service, das Knorr-Bremse zusammen mit ZF und Bosch betreibt, erhält diesen Preis erstmalig in der Kategorie Mehrmarken-Fahrzeugdiagnose und zum zweiten Mal in Folge in der Kategorie Werkstattkonzepte. Alle Preise wurden am 11. September 2018 verliehen. Alexander Wagner, Leiter Sales & Marketing Aftermarket EMEA der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, kommentiert: „Die Auszeichnung ‚Beste PROFI Werkstatt-Marke 2018‘ freut uns besonders, denn sie belegt, dass wir unser Markenversprechen einlösen: Gemäß unserem Motto ‚Keep it running‘ stellen wir einen zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb über den gesamten Lebenszyklus sicher und stehen den Werkstätten mit bedarfsgerechten Wartungs-, Reparatur- und Diagnoselösungen sowie unserem umfassenden Know-how zur Seite.“

 

Alexandra Bufe

Tel: +49 89 3547 1402
E-Mail: alexandra.bufe@knorr-bremse.com

Knorr-Bremse AG
Moosacher Straße 80
80809 München
Deutschland

Urheberrecht

Bitte geben Sie bei der Nutzung unserer Fotos „Knorr-Bremse AG“ als Bildquelle an und verwenden Sie die Bilder ausschließlich für redaktionelle Zwecke. Über ein Belegexemplar bzw. einen Beleglink freuen wir uns.



Share

Innovation-Award & Green-Award: Alexander Wagner (links), Leiter Sales & Marketing Aftermarket EMEA der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge, bei der Preisverleihung des Innovation-Award auf der Automechanika, Frankfurt: „Das bestätigt die Innovationskraft unseres Unternehmens.“